Corona – Sprechstunde

Beratung im Verwaltungsrecht

Um für Sie einen schnellen Rechtsschutz zu gewährleisten, bieten wir auch weiterhin –  nach vorheriger Anmeldung – eine Präsenzberatung vor Ort an.

Hier erhalten Sie Antworten und Hilfe, u.a. zu den Themen:

  • Betriebsuntersagung aufgrund der Corona-Verordnung
  • Schließungsanordnungen aufgrund der Corona- Verordnung
  • Ermittlungsverfahren im Zusammenhang mit den Corona- Hilfen
  • Bußgeldbescheide

Besteht der Anfangsverdacht der Verwirklichung von strafrechtlichen Tatbeständen, besteht unverzüglicher Handlungsbedarf, und das nicht nur aufgrund möglicher Fristen der strafrechtlichen Verfolgbarkeit von Straftaten.

Zögern Sie daher nicht, unbedingt einen Anwalt aufzusuchen, wenn Sie Beschuldigter einer Straftat sind oder möglicherweise noch werden könnten.